Silvano Bolmida – Barolo und mehr

Silvano Bolmida

Erst einmal möchten wir uns bei Silvano Bolmida für das ausgiebige, freundliche und sehr informative Gespräch auf der Weinmesse „AUTOCHTHON“ in Berlin bedanken.

Silvano Bolmida ist ein sehr ehrgeiziger, junger und wahnsinnig sympathischer Produzent der erst vor wenigen Jahren das elterliche Weingut übernommen und in eine professionelle Richtung entwickelt hat. Die Früchte dieser Arbeit kann man schon in jedem Glas spüren. Wenn sich Silvano Bolmida in diesem Tempo weiterentwickelt, wird er wohl in den nächsten Jahren Barolo’s der absoluten Weltspitze produzieren.

IMG_1169

2011er BARBERA D'ALBA doc "CONCA DEL GRILLO"

2010er BAROLO docg “BUSSIA"

2009er BAROLO docg “VIGNE DEI FANTINI”

2008er BAROLO “RISERVA“

Den 2011er BARBERA D'ALBA doc "CONCA DEL GRILLO" und den  2008er BAROLO “RISERVA“ fanden wirklich sensationell.

IMG_1170

Seine Barolo's bestechen durch eine leuchtendes Granatrot. Aromen von Pflaume, Veilchen und Trockenblumen begeistern in der Nase. Die Nebbiolo-Trauben für die Barolo's wachsen auf Steilenlagen. Nach der Handlese Anfangs Oktober werden die Trauben für 3-4 Wochen auf den Häuten mazeriert. Anschliessend reift der Wein min. 1 Jahr im Barrique auf der Feinhefe bevor er in 500-Liter Tonneaux abgezogen wird und sich ein weiteres Jahr entwickelt. Anschliessend folgt die Abfüllung ohne Filterung und weitere 14 Monate Flaschenlagerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.