Die Einzigartigkeit deutscher Weine

Die deutschen Weine zählen wieder zu den besten der Welt, sie besitzen oftmals eine ganz besondere Einzigartigkeit. Daher ist es nicht verwunderlich, das Weine aus Deutschland national und international wieder hoch im Kurs stehen.  Hier stellen wir einige Weine und Weingüter vor.

Weingut Markus Bruker - Baden-Württemberg

Markus Bruker übernahm in vierter Generation Weingut. Markus Bruker bewirtschaftet ca. 8,5 Hektar, und ist als Kellermeister für den Ausbau der Weine zuständig, tatkräftig unterstützt wird er von seiner Frau Tanja.

IMG_6553-horz

2014er Sauvignon Blanc - Weingut Markus Bruker

Aromen von grünem Obst, exotischer Früchte, Johannisbeeren auch Stachelbeeren, sehr fruchtig und frisch. Stachelbeere dominiert den Wein aber nicht. Also kein ausgeprägtes Katzenpipi - Gott sei Dank!

IMG_6556-horz

2015er Grauer Burgunder - Weingut Bruker

Schöne Aromen von Apfeln, Birnen und Zitrusfrüchten, leichte Anklänge von Kräutern und Blüten, intensive Mineralik und harmonische Säure - geiles Zeug!

IMG_6563-horz

2015er  "Gretchen" Weissweincuvée

Markus Bruker´s "Gretchen" (Weingut Bruker) ist eine Cuvée aus den Rebsorten Riesling, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Grauer Burgunder. Leicht Stachelbeere, Burgundernoten, Birne, Pfirisch, Mango, Birne und ein Hauch Mandel.

Lagerung auf der Feinhefe rund 6 Monate, das gibt ordentlich Aroma.

www.weingut-bruker.de

Weingut Hammel & Cie Müller - Pfalz

Das Weingut Hammel in Kirch­heim in der Pfalz befin­det sich seit 1723 in Fami­lien­besitz. Die Brüder Martin und Christoph Hammel betrei­ben das Wein­gut in der 8. Gene­ra­tion.

IMAG0898-horz

2015er Weingut Hammel & Cie Müller-Thurgau Grosse Tradition

Ein ganz großer Müller-Thurgau vom Weingut Hammel aus der Pfalz, intensive Aromen von Mango, Stachelbeeren, Cassis, Apfel leicht florale Noten. Sehr frisch und lebendig, prägnante Frucht, sehr langer Nachklang.

Richtig geiles Zeug!

IMG_6636    IMG_6637

2015er "Liebfraumilch" -mutig, mutig

Die Liebfrauenmilch wird aus Müller-Thurgau, Kerner, Silvaner und Scheurebe erzeugt.

Aromen von Zitrusfrüchten, Mango, Apfel, Birne, Cassis, ein wenig Mandel. Präsentiert sich frisch, mit feinem Schmelz, besitzt eine doch spürbare Restsüße. Hat schon irgendwie Spaß gemacht, wir sind uns aber noch nicht ganz schlüssig wo und wie dieser Wein einzuordnen ist.

Weingut Hammel  Weinstraße Süd 4 67281 Kirchheim/Weinstraße www.weinhammel.de

 

Weingut Scherer - Baden-Württemberg

Hinter dem Weingut Scherer stecken die zwei jungen Winzer Felix Scherer (Bad Krozinger) und Michael Zimmer (Berlin), spezielle Typen-andere Weine. Die beiden haben sich ihren ganz persönlichen „Teenage Dream“ erfüllt und 2011 ihr eigenes Weingut gegründet.

IMG_6455    IMG_6457    IMG_6451

Wir gehen nicht ins Detail, uns haben die Weine schwer begeistert, Punkt!

Weissburgunder trocken, Grauburgunder trocken, Rose trocken

Weingut SchererFelix Scherer Im Bergfeld 6 79189 Bad Krozingen www.weingut-scherer.de

&Bsp.;

Weingut Friedrich-Wilhelm-Gymnasium - Mosel

Das Weingut Friedrich-Wilhelm-Gymnasium wird derzeit von  Dr. Karsten Weyand geführt, es werden herrlich fruchtige und aromatische Weine produziert. 12745970_781503025327982_6044433720277335197_n

2014er Riesling Kabinett trocken „Graacher“ 

Schöne Aromen von weißem Steinobst und ein Hauch von exotischen Früchten, schöne mineralischen Noten, langer schmelziger Nachklang.

IMAG0982

2012er Graacher Himmelreich Riesling Spätlese trocken 

Noten von Ananas, Honig und Birne, schöne Mineralität. Macht Lust auf mehr.

Ausbau im Fuderfass (1000 Liter). der Abstich erfolgt nach einem mehrmonatigem Hefelager.

www.friedrichwilhelmgymnasium.de

 

Weingut Porzelt - Pfalz

Andreas Porzelt führt das Weingut in Klingenmünster zusammen mit seiner Frau Anna. Beste Lagen: Klingenmünster Maria Magdalena, Gleiszeller Kirchberg

IMG_3351

2011er Klingenmünster Gewürztraminer Auslese 

Was für eine traumhaft süße und cremige Verführung im Glas. Wer jetzt glaubt hier kommt nur die pure Süße der irrt. Aber eins nach dem anderen. Im Glas präsentiert sich die Auslese in einem schönen gold-gelb, in der Nase die wirklich volle Wucht an Aromen die ein Gewürztraminer so mitbringt.

Wir denken das Andreas Porzelt mit seiner Gewürztraminer Auslese dem Weingut Zimmerling (Gewürztraminer VDP Große Lage) und der Domaine Bott-Geyl (Gewürztraminer Sonnenglanz Grand Cru) schon sehr nahe kommt, für uns sind die beiden Weinguter die Benchmark in Sachen Gewürztraminer.

Vorne raus die schmelzig, cremige Süße am Gaumen, im Nachklang kommt jetzt ganz langsam ein wenig spritzige Säure die das ganze Gesamtkunstwerk sehr lebendig wirken lässt. Es ist ein wunderschönes Zusammenspiel von Süße und Säure.

Diese Gewürztraminer Auslese vom Weingut Porzelt ist ganz großes Kino, zum Glück haben wir nur zwei Flaschen sonst würde es heute noch ausarten.

2007er  Gleiszeller Kirchberg Scheurebe Auslese 

Als Kreuzung von Silvaner und Riesling wurde die Rebsorte Scheurebe 1916 von Dr. Georg Scheu in Alzey gezüchtet.

Konzentrierte Aromen von tropischen Früchten, sehr schöner Schmelz am Gaumen, lang anhaltendes Süße-Säurespiel im Nachklang.

www.weingut-porzelt.de

 

Weingut Thomas Hensel - Pfalz

Das Weingut Hensel aus Bad Dürkheim  ist in den letzten Jahren zu den Spitzen-Betrieben in der Pfalz aufgestiegen. Im Jahre 2008 wurde das Weingut vom Gault Millau mit der dritten Traube ausgezeichnet.

12189115_729849147160037_436855498613503037_n

2009er Ikarus - Thomas Hensel 

Tannin – Monster aus Deutschland

Das Flagschiff von Thomas Hensel, es handelt sich um einen reinsortigen Cabernet Cubin der im Barrique ausgebaut wurde. Aromen von Brombeere, Kirsche, Tanne, Tabak und schwarzem Holunder, konzentriert, dicht und mit viel Würze.

Dieser Wein braucht Zeit, ganz viel Zeit.

www.weingut-thomas-hensel.de

Weingut Klostermühle Odernheim - Nahe

Im frühen Mittelalter entstand das Weingut Klostermühle Odernheim zunächst als Wirtschaftshof eines Klosters. Ab dem 18. Jahrhundert erhielt das traditionsreiche Weingut eine Neuausrichtung. Heute leitet der Quereinsteiger Christian Held das Weingut.

11011073_684475071697445_7861385615211044327_n
2012er Riesling Eiswein "12.12.12" Der Eiswein kommt mit einer sehr intensiven Fruchtigkeit um die Ecke, sehr schönes Süße-Säure-Spiel, Aromen von Aprikosen,  Passionsfrucht und feinem Honigaroma.

11665717_678758808935738_6326782503052012191_n

2014er Grauburgunder trocken  Intensive Aromen von Williams-Christ-Birne, einem Hauch von Zitrusfrüchten, herrlich schmelzig und vollmundig am Gaumen.

IMG_5524-horz
2013er Kloster Disibodenberg Riesling trocken 'Alte Reben' Magnum (von 40 und 80 Jahre alten Reben)  Verkostet, geordert und nach dem Fototermin ab in den Keller. Jetzt schon außergewöhnlich, da geht noch was in den nächsten Jahren. www.weingut-klostermuehle.de

Weingut J.B. Becker - Rheingau

Das Weingut J.B. Becker wurde 1893 von Jean Baptist Becker gegründet. Schöne Weine der alten Schule.

IMG_3505-horz

2008er Eltviller Rheinberg Riesling - Weingut J.B. Becker Im Glas präsentiert sich der 2008er in schönem goldgelb, Aromen von Pfirsich, Zitrusfrüchten und Kräutern, nur ein Hauch von Petrol, ist lebendig, fruchtig mit spritziger Säure. Guter Nachklang, Glasverschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.