THREE AND A WINE – Frankreich und Deutschland

Wir haben wieder eine kleine Auswahl an Weine geordert um sie euch zu präsentieren, drei Weine aus Frankreich und ein super VDP-Gewächs aus Deutschland. Vier Weine wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Gerne teilen wir euch unsere Bezugsquellen mit, schreibt uns einfach eine E-Mail.

IMG_7009

2012er Bourgogne Hautes-Cotes-de-Beaune - Chateau Philippe-le-Hardi (Château de Santenay)

Noten von Zitrusfrüchten, weißen Blüten, Vanille und Honig sowie merkliche Röstaromen, angenehmer Nachklang. Die ganz große Begeisterung für diesen Wein blieb aber aus, uns hat ein wenig Tiefe und Breite gefehlt.

Die geschicke im Château Philippe le Hardi in Santenay, leitet heute Gérard Fagnoni. Der Önologe wurde 1997 mit der Leitung des Weinguts betraut, Besitzer des Weinguts ist die Crédit Agricole. Die prächtige Burg ist noch immer teilweise von einer hohen Mauer und einem Burggraben umgeben, erhebt sich am Rande des Dorfes Santenay und ist als Château de Santenay oder Château Philippe le Hardi bekannt. www.chateau-de-santenay.com

Die Côte de Beaune ist der südliche Teil der Côte-d’Or, einem Weinanbaugebiet des Burgunds. Der nördliche Teil der Côte de Beaune beginnt unterhalb der Côte de Nuits nördlich von Beaune bei Corgoloin. Rebsorte: Chardonnay

IMG_7046-horz

2015er Ducourt Monsieur Henri Blanc - Familie Ducourt in Ladaux - Bordeaux

Die Familie Ducourt hat ihren Stammsitz im Entre-deux-Mers (Zwischen zwei Meeren), sie haben schon seit Jahren einen Spitzenplatz unter den Weinerzeugern zwischen Dordogne und Garonne. Die Familie zog im Jahr 1858 in der Ortschaft Hourc, ein kleines ländliches Dorf in Entre-Deux-Mers südöstlich von Bordeaux.

Noten von Pfirsich, Ananas und Grapefruit, etwas grasig, cremig, fruchtig, frisch und weich. Wir fanden den Wein sehr schön zu Fisch und Käse.

Rebsorte: Sauvignon Blanc, Sémillon

Lieu-dit le HOURC 33760 LADAUX-FRANCE

www.ducourt.com

IMG_7059-horz

2014er Riesling Spätlese trocken "Hattenheimer Nussbrunnen" - Weingut Langwerth von Simmern - Rheingau

Das altehrwürdige VDP Weingut Langwerth von Simmern in Eltville im Rheingau zählt zu eines der ältesten Familienweingüter der Welt. Das Weingut verfügt über hervorragende Lagen im Rheingau. Das Weingut Langwerth von Simmern überzeugt mit konstantem Niveau und gehört mit seinen Weinen zu den besten in Deutschland. Im Rheingau dominiert Riesling und Spätburgunder, der Rheingau erstreckt sich hauptsächlich westlich bei Wiesbaden auf einem schmalen Stück zwischen dem westlich fließenden Rhein und den nördlich davon gelegenen Höhen des Taunus.

Im Glas präsentiert sich diese exzellente Riesling Spätlese in einem schönen Goldgelb. Noten von Steinobst, Honigmelone und Blüten, ausgeprägte Frucht mit einer feinen mineralischen Struktur, elegantes Säurespiel. Ein richtig geiler Tropfen, einer der besten trockenen Riesling Spätlesen die wir bis jetzt im Glas hatten.

Weingut Freiherr Langwerth von Simmern

Kirchgasse 6

65343 Eltville am Rhein

www.weingut-langwerth-von-simmern.de

IMG_7038-horz

2014er Jurançon Grain Sauvage Jurançon Sec

Das Weinbaugebiet Jurançon liegt in den Ausläufern der Pyrenäen im Südwesten der Weinbauregion Süd-Ouest.

Noten von weißen Blüten, Grapefruit, Ananas und Limetten, sehr knackig und frisch mit einer schönen Mineralik. Ein Klasse Wein im Sommer, schön fruchtig und leicht, passt sehr gut zu Fisch.

Weingu: Les Vignerons de Jurançon 

Region: Jurancon

Rebsorte: Gros Manseng, Die Weißweinsorte Gros Manseng ist in der französischen Weinbauregion Sud-Ouest beheimatet.

www.cavedejurancon.com

IMG_7076-horz  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.